Schloss Ebenau

Im Renaissanceschloss Ebenau, das im 16. Jahrhundert von den Freiherren zu Dietrichstein errichtet wurde, befindet sich heute die Galerie Walker, die zeitgenössische öster­reichische und internationale Kunst zeigt.
Ein Schwerpunkt der Ausstellungen ist den bedeutenden Kärntner KünstlerInnen Kiki Kogelnik und Bruno Gironcoli gewidmet.
Der herrliche Park beherbergt an die 20 Skulpturen.
Das kleine gemütliche Café ist ein Ort der Begegnung mit Kunst, Kultur und Geschichte und die alten Schlossmauern stehen im wunderbaren Kontrast zu den modernen Kunstwerken.

Galerie Walker im Schloss Ebenau
9162 Strau, Weizelsdorf 1
T +43 664 345 3280, +43 650 213 0505
www.galerie-walker.at
www.facebook.com/galeriewalker

Öffnungszeiten:
Juni, September: Fr – So 14:00 – 18:00 Uhr
Juli, August: Fr – So 11:00 – 18:00 Uhr

Besuche außerhalb der regulären Zeiten jederzeit
nach rechtzeitiger Voranmeldung!