Ein Tag Glück im Rosental

Nostalgietour „Es dampft im Rosental“

Große und kleine (Kinder-)Träume werden wahr: Genießen Sie ein einzigartiges nostalgisches Erlebnis für die ganze Familie – der Oldtimerbus holt Sie in Klagenfurt ab und bringt Sie zu einer Reise in die Vergangenheit ins Rosental.

Anmeldung | Buchung:
Telefonische Reservierung
unter +43 463 287463 beim Klagenfurter Tourismusbüro, Neuer Platz 5.
Dort sind auch die Karten erhältlich.

Info
Wochentag
Samstag, von 13. Juli bis 10. September
Ausgangspunkt:
Klagenfurt, Neuer Platz, Oldtimerbus-Haltestelle, Nordseite
Startzeit | Dauer:
Abfahrt um 13:30 Uhr | ca. 4 Stunden
Leistung:
• Busfahrt mit dem Oldtimer Bus ab Klagenfurt nach Ferlach zum Museum Historama
• Eintritt in das Museum Historama
• Fahrt mit der Ferlacher Museumstramway „Histotram“
• Dampfzugfahrt Ferlach – Weizelsdorf und zurück
• Rückreise nach Klagenfurt mit dem Oldtimer-Bus
Führung in folgenden Sprachen:
Führung mit Audioguide (€ 4.–) in Deutsch, Englisch, Italienisch
Kosten:
€ 25,- Euro für Erwachsene
€ 12,50 pro Kind ab 6 Jahren
€ 62,50 für Familien

Beschreibung/Programmablauf:
Bereits in Klagenfurt tauchen Sie ein in die Vergangenheit: Mit dem historischen Nostalgiebus geht es gemütlich über die Hollenburg nach Ferlach zum „Historama“, dem zweitgrößten Museum für Technik und Verkehr in Österreich. Dort erwarten Sie Verkehrsmittel der 50-er Jahre ebenso wie Fürst Khevenhüllers ausschließlich mit Muskelkraft betriebene Flugmaschine aus dem Jahr 1913. Riesige Dampfmaschinen, das älteste Auto Kärntens oder eine Harley-Davidson aus den 40er Jahren werden Sie begeistern. Und vielleicht finden Sie dort das erste Auto oder Moped Ihrer Familie, oder den Autobus, mit dem Sie immer zur Schule gefahren sind! Ein Audioguide erzählt Ihnen über die Geschichte und Geschichten von Dampfmaschine & Co.

Weiter geht es dann mit einer Fahrt mit der Ferlacher Museumstramway zum Bahnhof Ferlach. Dort steigen Sie um in den Dampfzug, der Sie nach Weizelsdorf und wieder zurück bringt – eine gemütliche Fahrt wie in der Zeit der Großeltern ohne Hektik und Stress erwartet Sie. Die Waggons haben offene Plattformen und Fenster, die man noch ganz öffnen kann, um die Fahrt zu genießen. Zwischendurch können Sie sich im Buffetwagen eine kleine Stärkung gönnen und beim Fotohalt haben Sie ausreichend Zeit den Dampfzug zu fotografieren.
Nach der Rückfahrt mit dem Zug steigen Sie im Bahnhof Ferlach wieder in unsere Histotram ein, eine Überland-Straßenbahn, die mit historischen Wagen, z.B: einen Original DÜWAG Triebwagen aus 1960 oder einem Stern & Hafferl Wagen aus 1912 betrieben wird.
Nach der Rückkehr zum Historama erwartet Sie wieder unser Oldtimer-Bus um ca. 17.00 Uhr, der Sie gemütlich zurück nach Klagenfurt bringt.